Online-Shop

Informationen

Bestseller

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

  1. Allgemeines
  2. Zustandekommen des Vertrages
  3. Speicherung des Vertragstextes
  4. Eigentumsvorbehalt
  5. Preise und Versandkosten
  6. Widerrufsrecht
  7. Transport
  8. Lieferbedingungen
  9. Zahlungsbedingungen
  10. Gewährleistung
  11. Datenschutz
  12. Dauer der Speicherung
  13. Ihre Rechte
  14. Links auf andere Internetseiten
  15. Anwendbares Recht
  16. Verschiedenes

 

1. Allgemeines

Alle Leistungen, die von der Fa. haarverlaengerungen-shop.de, Bernd Bodtke, (nachfolgend: Verkäufer) für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehenden Einkaufsbedingungen des Kunden wird widersprochen.

 

2. Zustandekommen des Vertrags

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie können wir dieses Angebot annehmen.

Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Rechnung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

Prüfen Sie die Bestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung, Bestätigung und Lieferung. Sie sind verpflichtet, uns solche Unstimmigkeiten unverzüglich (innerhalb von 5-Wektagen) mitzuteilen. Wenn Sie oder wir wegen einer Unstimmigkeit die Rückabwicklung verlangen, dann öffnen Sie die Ware nicht.

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt fünf Schritte.

  1.  wählen Sie die gewünschten Waren aus
  2. klicken Sie auf das Feld „ In den Warenkorb“
  3. klicken Sie auf das Feld „ Zur Kasse“
  4. geben Sie ihre Kundendaten, einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein
  5. überprüfen Sie Ihre Daten noch einmal und beenden Ihren Bestellvorgang durch klicken auf das Feld „ Kaufen“.

Durch Klicken auf „Korrektur“ können Eingabefehler berichtigt werden.

Durch Klicken auf „Abbruch“ wird der Bestellvorgang abgebrochen.

 

3. Speicherung des Vertragstextes

Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken” klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Mit Eingang der Rechnungssumme auf unser Konto erklären Sie sich mit unseren AGB nochmals einverstanden.

4. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

5. Preise und Versandkosten

Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Versandkosten betragen 5.90 Euro pro Bestellung. Bei Lieferung ins EU-Ausland betragen die Versandkosten 11,90 Euro.

6. Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Alle Waren, die extra auf Kundenwunsch angefertigt, behandelt oder verändert wurden, sind vom Widerruf ausgeschlossen. Benutzte Waren werden generell nicht zurückgenommen. Das gilt auch für alle Haare, die für eine Haarverlängerung verwendet wurden, egal wieviele Tage die Haarverlängerung getragen wurde. Nach der Lieferung bereits verarbeitetes, chemisch- thermisch verändertes- oder geschnittenes Haar, stehen dem Käufer keine Rechte mehr zu. Für alle andern Waren gilt die gesetzliche Gewährleistungs- bzw. Garantieverpflichtung des Verkäufers laut AGB.

Der Widerruf ist zu richten an:
haarverlaengerungen-shop.de
Bernd Bodtke
Christophstr. 3
13053 Berlin

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

7. Transport

Die Gefahr bei Lieferung trägt das Transportunternehmen, sobald die Ware dem Transportunternehmer übergeben worden ist und das Lager verlassen hat. Dies gilt auch dann, wenn der. Verkäufer die Versandkosten übernommen hat.Der Verkäufer versendet Waren mit verschiedenen Paket-/ und Briefdiensten.

Bei berechtigten Nachbesserungsbegehren des Käufers trägt der Verkäufer alle anfallenden Transport- und sonstigen Kosten.

8. Lieferbedingungen

Die bestellte Ware geht nach der Bestellung und nach Zahlungseingang Innerhalb von 3-Werktagen in den Versand. Sollte die Ware erst verzögert lieferbar sein, erfolgt eine Benachrichtigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse. Bei Waren, die z.Zt. nicht lieferbar sind, kann die Lieferzeit bis zu 3-Monaten dauern. Bitte bei der Bestellung berücksichtigen.

 3) Der Verkäuferr wird nach Möglichkeit vereinbarte oder angegebene Lieferzeiten einhalten. Es besteht eine Annahmeverpflichtung bei Nachnahmesendungen.

 4 Bei Lieferung per Vorkasse, beginnt die in der Bestätigungsmitteilung vermerkte Lieferzeit ab Eingang des Rechnungsbetrages auf unserem Konto. Bei Lieferung per Nachnahme, beginnt die Lieferzeit mit dem Versand der Bestätigungsmitteilung. Bei Bestellung per Lastschriftverfahren verlängert sich die LIeferzeit um weitere 3 Tage, um eine Überprüfung der Kontodeckung sicherzustellen.

 5) Sollte es zu einer Rücksendung durch das transportierende Unternehmen durch  Verschulden des Rechnungsempfängers kommen (z.B. aufgrund  des Ablaufs der Lagerungszeit, Annahmeverweigerung), so trägt der Käufer alle hieraus entstehenden bzw. entstandenen Kosten.

 6) Der Verkäufer ist zu Teillieferungen berechtigt.  Die dadurch entstandenen Mehrkosten werden von uns getragen.

9. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, durch Überweisung, per Rechnung, per Lastschrifteinzug oder per Nachnahme. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen oder eine bestimmte Zahlungsart vorzusehen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

10.  Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Umtausch-Garantierecht

Da es sich bei Echthaar um ein Naturprodukt handelt, ist es dringend erforderlich, dass das Haar vor der Verarbeitung auf Gewicht, Länge, Farbe, Struktur und Qualität überprüft wird, da es zu Abweichungen kommen kann. Bei Naturhaar sind graues und gesplisstes Haar sowie Unterlängen (kürzeres Haar vom Deckhaarbereich) absolut normal. Alle Angaben in der Produktbeschreibung dienen der Orientierung des Käufers und können auf Grund der vorgenannten Gründe nicht reklamiert werden.  

Extra bestellte Sonderanfertigungen oder Sonderbestellungen obliegen einer Kaufverpflichtung und sind von einer Rückgabe ausgeschlossen.

Hinweis: „Gefärbtes-Sibirisches-Echthaar“ ist ein chemisch vorbehandeltes Haar, deshalb ist eine Vorschädigung durch Überbehandlung möglich. Unser Vorlieferant weist explizit darauf hin, dass diese Haare nur aufgrund der großen Kundennachfrage weiterhin produziert werden, aber wegen der doppelten chemischen Überbehandlung die Gewährleistung ausgeschlossen wird.  Eine Gewährleistung wird daher auch von uns ausgeschlossen.

Vorbehandeltes Haar darf nicht noch einmal gefärbt und/oder chemisch behandelt werden. Chloriertes Wasser ist zu meiden. Es ist darauf zu achten, dass nur speziell für Haarbondings geeignetes Pflege/ und Reinigungsmittel zur Anwendung kommt.

Etwaige Mängel oder falsch geliefertes Haar oder falsch gelieferte Ware, sowie defekte Waren  müssen innerhalb von 14- Tagen nach Erhalt der Ware mitgeteilt und die beanstandete Ware dem Verkäufer zur Besichtigung und fachlichen Begutachtung übersandt werden. Die Beanstandung hat schriftlich oder per E-Mail zu erfolgen. Die beanstandete Ware ist in der Originalverpackung mit Namen und Anschrift des Kunden sowie einer  Mängelbeschreibung und einer Inhaltsangabe und der Kopie der dazugehörigen Rechnung zurückzusenden.

Gegenteiliges Verhalten schließt eine Gewährleistung aus.

Nach der Lieferung von bereits verarbeitetem, chemisch- thermisch verändertem- oder geschnittenem Haar, stehen dem Käufer keine Rechte mehr zu. Für alle andern Waren gilt die gesetzliche Gewährleistungs- bzw. Garantieverpflichtung des Verkäufers. 

11.  Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

12. Dauer der Speicherung

 Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen. 

13.  Ihre Rechte

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Haarversand Th. Bodtke & Shannon Miller                               
Christophstr.3
13053 Berlin

14. Links auf andere Internetseiten

 Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen

15.  Anwendbares Recht

1) Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

 2) Das Recht zur Aufrechnung oder Minderung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtkräftig festgestellt wurden oder wir dies schriftlich anerkannt haben. Zur Zurückbehaltung sind Sie nur befugt, soweit die Ansprüche  auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruhen.

 3) Sollte ein nicht wesentlicher Teil eines Vertrages unter diesen Bedingungen unwirksam sein, oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen davon nicht berührt.

Verschiedenes

Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle bisherigen Preise und Angebote Ihre Gültigkeit. Unsere Abbildungen, Fotos im Flyer, Homepage usw. bleiben unser uneingeschränktes Eigentum. Missbrauch wird verfolgt.

 Der Kunde hat Sorge zu tragen, dass seine PC-Einstellungen so gestaltet sind, dass eine Korrespondenz zwischen Verkäufer und Käufer jederzeit gewährleistet ist (z.B. Spamfilter deaktivieren).

 

Quellenhinweis:    www.sqr-law.de/muster-agb-online-shop.html

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestellinfos

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bewertungen

Template basierend auf xtcBlack von Webworking und Webhoster Vergleich